Artikel Navigation

F-Schlepp mit der ASK-13 D-2332

F-Schlepp mit unserer ASK-13 D-2332


 

 

Laut meinem Flugbuch war es der 20.5.1994, als Jochen Wegenast, wir nennen ihn auch liebevoll das "Wegentier", und meine Wenigkeit an einem verregneten Wochenende die Gunst der Stunde ergriffen, mal wieder einen F-Schlepp in unserer Flugbuch eintragen zu können.

Theo Beiser war mit seiner Do-27 D-EKTY auf unserem Platz, wir schnallten uns auf unsere Sitze - und Jochen flog, während ich einige Bilder schoss. Kaum waren wir in der Luft, fing es an zu regnen. Egal, 10% mehr Fahrt ...


Viel Spaß beim Bildergucken (Anklicken zum Vergrößern)!




 

Startvorbereitungen Wir fliegen in Bierflaschenhöhe hinter der Do27 her! Vorbei am Ost-Startfeld Links unter uns liegt der Dürrenhardter Hof.
Richtung Gündringen ... ... fliegen wir weiter über Nagold. 32 ist raus, Danke Tango-Yankee! Nun sind wir frei... ... und nutzen die schöne Höhe.
32 im Endanflug 09. Klappen sind auch schon raus. Die Erde hat uns wieder
Seitenaufbau in 0.23 Sekunden
3,067,368 eindeutige Besuche